COVID-19 und Sport

Die Pandemie, die unser Leben seit dem Anfang des Jahres stark beeinflusst, blieb im neuen Schuljahr noch immer bei uns in Vorarlberg. Die Zahl der Infektionen steigert wieder hoch obwohl wir uns immer stärker und stärker die Normalität erwünschen werden. In diesen Zeiten ist es sehr wichtig, dass wir uns vermehrt um unseren Körper und unsere Psyche kümmern.


1. Ampelfarben im Schulsport


Schauen wir zuerst an, was uns in Vorarlberg im Turnunterricht erlaubt ist. Die Bildungsdirektion Vorarlberg hat bezüglich des Ampelsystems ihre eigenen Regeln erstellt:


GRÜN:

Bei der grünen Ampelfarbe darf eigentlich alles unterrichtet werden. Hier gelten lediglich allgemeine Hygenemaßnahmen wie zum Beispiel Hände waschen vor und nach der Stunde.


GELB:

Wenn der Ampel auf gelb umgeschaltet wird, müssen Übungen und Sportarten vom Plan ausgelassen werden, wo der direkte Körperkontakt länger besteht: Kampfsportarten, Partnerübungen sind hier ausgeschlossen. Solche Tätigkeiten, wo der Sicherheitsabstand von 2m nur gelegentlich unterschritten wird, bleiben noch erlaubt: u.a. Ballsportarten.


ORANGE

Bei Orange darf der vorgeschriebene Sicherheitsabstand von 2m nicht mehr unterschritten werden. Daher sind nur die folgenden Tätigkeiten erlaubt: Fitnessübungen, Koordinationstraining, Badminton und Tischtennis. (jeweils 1 gegen 1)


ROT

Der Schulsport wird eingestellt. Bei dieser Ampelfarbe verlassen wir uns auf Home-schooling im Sport. Unsere Website möchte dabei eine effektive Unterstützung werden.


2. Sport zu Hause


Im Falle eines Lockdowns bleibt uns keine andere Möglichkeit mehr als die Bewegung in der Wohnung oder im eigenen Garten. In solchen Fällen sind unsere Möglichkeiten stark eingeschränkt. Deswegen senkt die Motivation schneller und man hört mit dem regelmäßigen Training auf. Das Interesse für die Bewegung kann allerdings länger aufgehalten werden, wenn die folgenden Empfehlungen beachtet werden:


1. Teilt euer Training immer auf!

1. Einleitung, 2. Hauptteil, 3. Schluss. Mit dieser Aufteilung könnt ihr euer Training besser variiren. Bei der Einleitung erfolgt die Aufwärmung. Im Hauppteil wird das eigentliche Ziel des Trainings erfüllt: Krafttraining, Ausdauertraining, Koordinationstraining.. usw. In der Schlussphase erfolgt der Ausklang: Meistens ein leichtes Dehnen und Entspannung die Muskulatur.


2. Wählt für jedes Training andere Übungen aus!

Wenn du immer nur die gleichen Übungen machst, wird der ganze Prozess langweilig, damit du die Motivation schnell verlierst.


3. Stell dir von Zeit zur Zeit neue Ziele!

Egal ob es um die Kondition oder Koordination geht... In jedem Bereich des Sports kann man sein individuelles Limit weiter nach oben schieben. Ein Beispiel: Wenn du im Liegestütz 5x10 Wiederholungen schaffen kannst, versuch das nächste Mal 5x12 Wiederholungen zu schaffen. Oder: Wenn du mit dem Fußball 20x ohne Fehler jonglieren kannst, trainiere so lange weiter bis du mit dem Ball 25 Wiederholungen schaffen kannst! So bleibst du sicherlich langfristig motiviert!


Wie kann Sport gegen den Coronavirus helfen?


Die regelmäßige Bewegung unterstützt nicht nur deine körperliche Entwicklung sonder auch dein Immunsystem. Dabei musst du allerdings einige Punkte beachten:


  • Dein Training sollte nicht im öffentlichen Bereich stattfinden, wo viele anderen Menschen unterwegs oder anwesend sind. (Ansteckungsgefahr!)


  • Die Intensität des Trainings muss bestens geregelt werden! Die Dauerbelastung schwächt dein Immunsystem im Gegenteil mit einem moderaten Training. Dafür sollte die Intensität der nächsten Trainingseinheit deutlich reduzieren.


  • Achte darauf, dass deine Geräte (Sprungseil, Bälle... usw.) nach jeder Benützung gereinigt oder desinfiziert werden! So kannst du eine eventuelle Infektion vorbeugen.


Ich hoffe, dass die obenstenden Informationen nützlich waren. Jedoch wäre es natürlich am schönsten, wenn wir diese Infos in der Praxis nicht mehr lange brauchen würden.


Bleib gesund und beweg dich regelmäßig!


MSc Janos Vadas

7 Ansichten

SPORTARTEN - SPIELESAMMLUNG - LEHRPLÄNE - ORGANISATION - SPORTTAG - SOMMERSPORTWOCHEN - WINTERSPORTWOCHEN - SPORTPROJEKTE - SPORTWISSENSCHAFT

  • w-facebook
  • Twitter Clean

© 2020 by MSc JANOS VADAS.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now